Suche

Getränkekarton-Recycling auf Tour 2021

Der Verein Getränkekarton-Recycling Schweiz setzt sich aktiv für eine nationale Sammellösung zum Recycling von Getränkekartons ein und war im Frühling erfolgreich auf Tour: Vom 5. April bis 3. Juni 2021 tourte das Recycling-Mobil quer durchs Land. Es fuhr insgesamt acht Tour-Stopps in Chur, St. Gallen, Uster, Olten, Allschwil, Solothurn, Brig und Vevey an und blieb für jeweils rund eine Woche vor Ort. Dort besuchte Tour-Botschafterin Anna Rossinelli spannende Menschen, besondere Orte und sammelte neben Hunderten Kilos Getränkekartons auch spannende Geschichten aus der Schweiz ein. Tausende neue Supporter*innen schlossen sich währenddessen der Mission an und unterstützen das Anliegen des Vereins mit ihrer Stimme.



Hinter dem Verein stehen die Unternehmen Tetra Pak (Schweiz) AG, SIG Combibloc (Schweiz) AG, Elopak Systems AG. Wieso sie sich für das gemeinsame Ziel stark machen, erzählen sie in drei kurzen Video-Beiträgen:

Josef Meyer, tätig bei Tetra Pak sowie Präsident des Vereins Getränkekarton-Recycling Schweiz:

Wer steckt eigentlich hinter dieser Tour und wie kam sie zustande?

Samuel Sigrist, CEO bei SIG Combibloc in Neuhausen am Rheinfall:

Was genau steckt in einem leeren Getränkekarton?


Werner Basler aus Weisslingen, ehemaliger Mitarbeiter des Getränkekarton-Herstellers Elopak und Vollblut-Supporter der ersten Stunde:

Wie funktionieren die Sammelstellen und wie kam es dazu?


Weitere Videos und Eindrücke der Tour unter: www.info.getraenkekarton.ch/post/tour2021 Sowie auf den Social-Media-Kanälen des Vereins: Facebook und Instagram.